Nasse Keller, Schimmel & feuchte Wände
finden mit SchimmelPeter ein gutes Ende.

Mit Sachverstand zur Lösung

Durch zunehmende Unwetter und heftige Starkregen ist Ihr zu Hause schweren Belastungen ausgesetzt. Je nach Region sind sommerliche Unwetter, Wolkenbrüche, Überflutungen sowie steigendes Grundwasser und defekte Horizontalsperren leider keine Seltenheit mehr.

Gegen die drohende Querdurchfeuchtung Ihres Mauerwerks sollte Ihre Außen- und Innenwand u.a. gegen drückendes Wasser gewappnet sein. Eine ausreichende Bauwerksabdichtung ist unerlässlich. Für zuverlässige Kellerabdichtungen und Druckwassersperren sind unsere Sachverständigen europaweit für Sie unterwegs.

Die Ursachenforschung und Ursachenfindung steht bei den SchimmelPeter-Profis im Vordergrund



Mit geeigneten Messgeräten und jahrzehnte langer Erfahrung sowie regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen in unserem Schulungszentrum finden die SchimmelPeter-Spezialisten jede Ursache und können Ihnen daraufhin ein geeignetes, herstellerunabhängiges Angebot unterbreiten.

Egal ob Sie eine feuchte Wand, Schimmel, einen nassen Keller oder ein Druckwasserproblem haben, vereinbaren Sie einfach telefonisch oder schriftlich über unsere Homepage einen Besichtigungstermin mit dem für Sie zuständigen Sachverständigen von SchimmelPeter.

Jetzt auch unsere Kompetenz für Immobilienmakler

Schimmelschäden im Haus, werden immer größer. Da Immobilienmakler keine Spezialisten in diesem Bereich sind, holen sie sich gerne wie in einem Feldversuch bestätigt, unabhängige Hilfe vom Markt.

Die SchimmelPeter-Spezialisten bieten deutschland weit für 99,00 Euro ein einmaliges System, um dem Immobilienmakler und seinen Kunden ein Stück Sicherheit, bezogen auf Feuchte- und Schimmelschäden, zu geben.

Der Immobilienmakler, der ein Objekt für seinen Kunden verkaufen soll, ruft bei SchimmelPeter an um einen Besichtigungstermin vor Ort an einem Objekt seines Kunden zu vereinbaren.

Nach Besichtigung des Objekts bekommt der Immobilienmakler oder sein Kunde ein Bestätigungsschreiben, über den Besuch des SchimmelPeter-Sachverständigen. In dem bestätigt wird, dass zu dem Besichtigungszeitpunkt kein Schaden im Objekt vorgefunden wurde oder ein Angebot zur Beseitigung des Schadens.

Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!